Auswahl Objekte

Ferienwohnung

3 Räume

2 Schlafzimmer

50 qm

4 Personen

Appartement 11

Elbstrom

Ferienhaus

7 Räume

5 Schlafzimmer

140 qm

10 Personen

Haus 62

Vogelsand

Ferienwohnung

2 Räume

1 Schlafzimmer

50 qm

4 Personen

Einlieger-Ferienwohnung

Strandstraße 70

Lastminute

freie suchen

bis

Personen

Räume

News

Komplette Ausstattung

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind geschmackvoll eingerichtet, haben mindestens eine ausreichende Haushaltsgrundausstattung inklusive TV, Kaffeemaschine, Staubsauger, Besteck und Geschirr für die jeweils vorgesehene Personenzahl.

Cuxhaven

Cuxhaven ist eine selbständige Stadt und Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen. Die Stadt liegt an der Elbmündung in die Nordsee und hat ca.52.000 Einwohner. Cuxhaven hat einen wichtigen Fischereihafen und eine Schiffsmeldestation für Hamburg und den Nord-Ostsee-Kanal. Nicht zuletzt ist der Tourismus von großer Bedeutung für die Stadt und die Region. Die Stadt gehörte lange zu Hamburg. Vor Cuxhaven in der Nordsee befindet sich die zu Hamburg gehörende Insel Neuwerk. Das Wahrzeichen Cuxhavens ist die Kugelbake, das hölzerne Seezeichen an der Elbmündung. Es befindet sich auch auf dem Wappen der Stadt.

Regelmäßige Veranstaltungen

Zahlreiche Veranstaltungen finden im Rahmen des Kurbetriebs jedes Jahr statt:
Cuxhavener Hafentage Sommerabend am Meer mit Großfeuerwerk:
Duhner Wattrennen:
EWE-Athletics:
Shantychorfestival:
Beach-Events:
2007 erstmals Open Ship

Döse

Der Stadtteil Döse liegt westlich der Innenstadt Cuxhavens. Er ist eines der Zentren des Tourismus im Cuxland. Döse wird einerseits durch Wohnbebauung, andererseits auch durch den Fremdenverkehr geprägt. Nördlich von Döse befindet sich die Grimmershörnbucht mit einem Grünstrand an der Elbe und Aussicht auf den meistbefahrenen Schifffartsweg der Welt, nordwestlich steht das Cuxhavener Wahrzeichen - die Kugelbake, die den Übergang von der Elbe in die Nordsee markiert. Döse bietet Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen in Appartementhäusern, Ferienhäusern und verschiedene Einrichtungen der Gastronomie.

Das Fischereimuseum

Im Fischereihafen in zwei ehemaligen Fischverarbeitungshallen und dem darüber liegenden Salzboden zeigen private Museumsmacher ( alles Seeleute vom einfachen Matrosen bis hin zum Kapitän ) einen umfassenden Überblick über 100 Jahre Fischereigeschichte in Cuxhaven. Schwerpunkte hierbei sind einersets der Fang, also die Geschichte der Hochseefischerei mit ihren Hochseeschiffen bis zu den kleinen Kutterfischern mit den kleinsten Nussschalen, andererseits die folgende Weiterverarbeitung des Fischs. Das Museum gibt auch Aufschluss über die Höhen und Tiefen Cuxhavens als Fischereistandort und die Verbindung zwischen Fischer und Lotsen.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

* Alte Liebe (Elbpromenade, ehem. Anleger)
* Schloss Ritzebüttel)
* Wattenmeer)
* Sand- und Grünstrand)
* Kugelbake (Wahrzeichen Cuxhavens))
* Fort Kugelbake)
* Aeronauticum)
* Altenwalder Heidelandschaft)
* größte Windkraftanlage der Welt

Museen

* Das AERONAUTICUM in Nordholz
* Das Fischereimuseum
* Das Fort Kugelbake in Döse
* Das Schiffsmuseum Duhnen
* Die Schneidemühler Heimatstuben
* Das Stadtmuseum
* Das U-Boot-Archiv in Altenbruch
* Das Wrackmuseum
* Das Schloss Ritzebüttel mit Schlossgarten
* Die Hapag-Hallen - Cuxhavens historische
Auswanderungsanlage
* Das Feuerschiff Elbe 1
* Das Joachim-Ringelnatz-Museum

Uwe Hamer Cuxhaven Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Vermietung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Cuxhaven

Anschrift :

Kastanienweg 16

27472

Cuxhaven

Telefon :

04721 714270

Fax :

04721 714271

Email :

Info@UweHamer.de